Klimapolitik und Flugverkehr

Trotz Klimadiskussion will der Flughafen Kloten weiter expandieren, auch auf den Flugplatz Dübendorf! Mit SP-Nationalrätin Priska Seiler Graf, Co-Präsidentin der Koalition Luftverkehr, Umwelt und Gesundheit KLUG, diskutieren wir am 17. September, wie es mit dem Flugplatz weiter gehen soll (19.30 Uhr, Obere Mühle, Kachelofenzimmer).

Schweizer*innen sind Vielfliegende. Rund 18 Prozent des CO2-Ausstosses wird hierzulande vom Flugverkehr produziert. Trotzdem stehen die Zeichen weiter auf Expansion. Mit dem Südstart geradeaus und der Verlagerung der Zivilfliegerei nach Dübendorf will der Flughafen Kloten weiter wachsen. Wie können wir das verhindern, wie kann die Lobby für eine neue Flugverkehrspolitik gestärkt werden?