Veranstaltung zum Frauenstreik

Veranstaltung der SP zum Frauenstreik, Donnerstag, 16. Mai, 19.30 Uhr, Obere Mühle (Kachelofenzimmer)

Frauenstreik in Dübendorf?

Heute verdienen Frauen immer noch rund 20 Prozent weniger als Männer und ihre BVG-Renten sind nur halb so hoch.1991 streikten in der Schweiz Hunderttausende von Frauen. Sie protestierten dagegen, dass der 10 Jahre voher in.die Verfassung geschriebene Gleichheitsartikel praktisch nichts bewirkt hat. Zu wenig hat sich bisher geändert. Deshalb rufen Frauenoranisationen und Gewerkschaften am 14. Juni wieder zum Frauenstreik auf.
Wir informieren am Donnerstag, 16. Mai, 19.30 Uhr, in der Oberen Mühle darüber, was in der Region geplant ist und diskutieren, wie wir uns in Dübendorf einbringen können. Mit Nadia Kuhn, Mitglied Streiknetz und Juso-Co-Präsidentin, und Leandra Columberg, Dübendorfer Kantonsrätin.